Kontakt
Schwerpunkte

Schwerpunkte

Liebe Patienten,

In unserer Zahnarztpraxis in Weiden bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum moderner Zahnheilkunde mit dem Fokus Prophylaxe, Funktionsdiagnostik (CMD), Kieferorthopädie, Implantologie, Parodontologie und ästhetische, keramische Füllungen.

Fachwissen und Erfahrung durch Master-Abschlüsse

Dr. Prölß hat sich in den Bereichen Implantologie, Kieferorthopädie und Parodontologie jeweils mit dem „Master of Science“ (M.Sc.) weiterqualifiziert. Dieses postgraduale Zusatzstudium besteht aus theoretischen und praktischen Teilen und genießt national wie international hohes Ansehen. Im Einzelnen verfügt Dr. Prölß M.Sc., M.Sc., M.Sc. über:

  • Master of Science in Oral Implantology (Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) und Steinbeis-Universität Berlin)
  • Master of Science Kieferorthopädie (Universität Krems, Österreich)
  • Master of Science Parodontologie und periimplantäre Therapie (MasterOnline, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)

Zusätzlich ist er von der Zahnärztekammer Bayern berechtigt, den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie und den Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie zu führen.

Neben Fachkompetenz ist eine moderne technische Ausstattung erforderlich, um Behandlungen bestmöglich durchführen zu können. Daher verfügen wir in unserer Zahnarztpraxis über Hightech-Geräte wie beispielsweise die 3D-Röntgeneinheit DVT. Die Aufnahmen stellen die Basis für die 3D-Implantatplanung dar, die sicherere und schonendere Implantationen ermöglicht. Auch in der Kieferorthopädie kann die DVT zum Einsatz kommen.

Auf den folgenden Unterseiten erfahren Sie mehr über unsere Schwerpunkte Implantologie, Parodontologie und Kieferorthopädie.