Kontakt
Leistungen

Zahnimplantate

Zahnimplantate

Implantate sind eine moderne, aber bewährte Versorgungsform, um fehlende Zähne zu ersetzen. Dabei wird eine künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik in den Kiefer eingesetzt. Nach der Einheilphase wird darauf über ein Verbindungsstück der eigentliche Zahnersatz angebracht.

Dieser „neue Zahn“ ist optisch von natürlichen Zähnen fast nicht zu unterscheiden und ahmt deren Funktion ebenfalls sehr naturgetreu nach. Neben einzelnen Zahnkronen können außerdem Brücken, Teil- und Vollprothesen über Implantate sicher und fest im Kiefer verankert werden.

Besondere Fachkompetenz

Als zertifizierter Implantologe ist Dr. Prölß besonders qualifiziert für Zahnimplantate – somit sind Sie in unserer Zahnarztpraxis in Weiden in den besten Händen.

Was sind die Vorteile von Zahnimplantaten?

Zahnimplantate

Natürliche Ästhetik: Das Aussehen des Zahnersatzes kann sehr genau an Ihre natürlichen Zähne angeglichen werden. Der kleine Spalt zwischen Zahn und Zahnfleisch, der bei Brücken gelegentlich sichtbar ist, fällt bei Implantaten weg.

Breites Einsatzspektrum: Fehlende Zähne an allen Bereichen des Kiefers können mit Zahnimplantaten funktional und ästhetisch ersetzt werden – auch Vollprothesen lassen sich mit Implantaten fest und sicher verankert werden.

Schonung der Nachbarzähne: Im Gegensatz zu herkömmlichen Brücken dienen die Nachbarzähne nicht als Befestigung – sie werden bei Zahnimplantaten weder belastet noch beschliffen.

Knochenabbau wird vorgebeugt: Fehlen Zähne bereits längere Zeit, baut sich der Kieferknochen im Laufe der Zeit ab. Implantate belasten den Kiefer auf natürliche Weise und beugen so Knochenabbau vor.

Wie ist der Ablauf der Implantation? Wir bieten Ihnen moderne Verfahren und Techniken wie die 3D-Implantatplanung.